logo

Polizeinews aus Oberösterreich:

04.12.2022, Sonntag
Oberösterreich
Acht tote Baby-Wrgeschlangen gefunden
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 04.12.2022 - 18:12

Allgemeines
Stadt Linz

Am 4. Dezember 2022 um 13:30 Uhr wurde die Streife Nietzsche 1 zum Tankhafen nchst 13 beordert, da dort ein Spaziergnger mehrere vermutlich tote Schlangen aufgefunden habe.
Der Anzeiger, ein 61-Jhriger aus dem Bezirk Linz-Land, teilte den Polizisten mit, dass er am heutigen Tag mit seinem Hund in diesem Bereich spazieren gegangen ist und sein Hund am Boden liegende tote Schlagen aufgestbert habe. Aufgrund des Musters der Schlagen gehe er davon aus, dass es sich um exotische Tiere handeln wrde.
Die verstndigte Berufsfeuerwehr Linz hat gemeinsam mit der Tierrettung die acht toten Baby-Wrgeschlangen geborgen.
Die genaue Gattung der acht Baby-Wrgeschlangen ist noch unbekannt und wird vom Amtstierarzt bestimmt werden.

Oberösterreich
21-Jhriger in eigener Wohnung ausgeraubt ? Tter flchtig
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 04.12.2022 - 10:00

Allgemeines
Landeskriminalamt O

Zwei bislang unbekannte, mit Sturmhauben maskierte und mit Teleskopschlagstcken bewaffnete Tter, stiegen am 3. Dezember 2022 um 21:30 Uhr in Bad Hall bei einem Wohnhaus im Erdgescho ber ein Fenster ein und klopften an der Wohnungstr eines 21-Jhrigen.

Dieser befand sich allein in der Wohnung und ffnete die Wohnungstr. Die zwei maskierten Tter drngten das Opfer sofort zurck in die Wohnung und deuteten ihm still zu sein. Ein Tter forderte in o. Dialekt Bargeld und das Opfer bergab ihnen seine Geldbrse. Die Tter fuchtelten weiter mit den Teleskopschlagstcken umher und einer der Tter forderte mit Nachdruck mehr Bargeld. Deshalb ging der 21-Jhrige ins Schlafzimmer und bergab dem Tter Bargeldbestnde. Die Tter ntigten auch die Herausgabe des Handys und raubten weiter noch eine Playstation inkl. Controller. Schlielich sperrten sie das Opfer im Schlafzimmer ein und flchteten aus der Wohnung in unbekannte Richtung.

Der 21-Jhrige, der unverletzt blieb, bastelte mit Verlngerungskabeln eine Vorrichtung und konnte so am Fenster seiner Nachbarn im Erdgescho klopfen und auf sich aufmerksam machen. Eine eingeleitete Intensivfahndung verlief ohne Erfolg.

Tterbeschreibung:
1.) mnnlich, ca. 20-25 Jahre, 185 cm gro, dunkel bekleidet, schwarze Sturmhaube (Mund- und Sehschlitz), sprach ortsblichen Dialekt
2.) mnnlich, ca. 20-25 Jahre, 180 cm gro, sprach kein Wort, rtliche Sturmhaube (Mund- und Sehschlitz)

Hinweise zu den Ttern bitte an den Dauerdienst des Landeskriminalamtes O unter der TelNr. 059133 40 3333.

Oberösterreich
Versuchter Handtaschenraub - Tter festgenommen
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 04.12.2022 - 07:25

Allgemeines
Stadt Linz

Ein 45-jhriger Afghane aus Linz versuchte am 4. Dezember 2022 um 4:10 Uhr in Linz am Europaplatz einer 19-jhrigen Linzerin die Handtasche zu rauben. Der Beschuldigte konnte im Zuge der Fahndung aufgrund der Tterbeschreibung durch das Opfer im hinteren Bereich des Parkplatzes des Design Centers festgestellt werden, als dieser versuchte, ber den dortigen Zaun zu flchten - was ihm allerdings nicht gelang. Der 45-Jhrige wurde sogleich festgenommen. Das Opfer konnte den 45-Jhrigen zweifelsfrei als Tter identifizieren. Der Beschuldigte wurde in das Polizeianhaltezentrum Linz berstellt.

Oberösterreich
Drogenlenker kollidierte frontal mit PKW
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 04.12.2022 - 07:13

Allgemeines
Bezirk Steyr-Land

Ein 49-Jhriger aus dem Bezirk St. Plten-Land fuhr am 3. Dezember 2022 um 20:15 Uhr mit einem PKW in Waldneukirchen auf der B122 von Bad Hall kommend Richtung Sierning. Zur selben Zeit fuhr ein 31-Jhriger aus dem Bezirk Steyr-Land in die Gegenrichtung, kam auf die linke Fahrspur und kollidierte frontal mit dem PKW des 49-Jhrigen.
Die beiden Fahrzeuge wurden dabei schwer beschdigt und es wurde jeweils der linke vordere Reifen ausgerissen. Beide Mnner blieben unverletzt und ein durchgefhrter Alkovortest verlief bei beiden Fahrzeugelenkern negativ. Da die Polizisten beim 31-Jhrigen deutliche Anzeichen auf eine Suchtmittelbeeintrchtigung feststellten, fhrten sie ihn einem Arzt zur klinischen Untersuchung vor. Dieser stellte eine Beeintrchtigung durch Suchmittel fest. Der Fhrerschein wurde vorlufig abgenommen, Anzeige wird erstattet.

Oberösterreich
Alkolenkerin flchtete von Unfallort
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 04.12.2022 - 07:10

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Eine 20-Jhrige aus dem Bezirk Eferding fuhr am 3. Dezember 2022 um 23:45 Uhr mit ihrem PKW in Kirchberg-Thening auf der B133 in Fahrtrichtung Hrsching. Auf Hhe der Kreuzung der B133 mit der L1384 kam die Frau in einer starken Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitschiene, einer Straenlaterne, sowie mehreren Verkehrszeichen.
Die 20-Jhrige lenkte anschlieend ihren stark beschdigten PKW, ohne rechtem Vorderrad, vom Unfallsort in eine Wohnsiedlung und stellte diesen dort ab. Danach flchtete sie zu Fu in Richtung Kirchberg. Die Frau konnte von der Streife Hrsching 1 nach durchgefhrter Nahbereichsfahndung in einer Wohnsiedlung angehalten werden. Ein mit der Frau durchgefhrter Alkotest verlief mit 1,34 Promille positiv. Der Fhrerschein wurde ihr an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg-Thening fhrte die Reinigung der Unfallstelle und das Entfernen der beschdigten Straenlaterne durch. Die 20-Jhrige wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

03.12.2022, Samstag
Oberösterreich
Brandereignis in Kremsmnster
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 18:39

Allgemeines
Bezirk Kirchdorf

Am 3. Dezember 2022 kam es in Kremsmnster in einer Firma infolge eines totalen Stromausfalles zu einem Ausfall der Wasserversorgung der Glaswannen sowie der Feederlinien am sog. heien Ende.
Aufgrund des Zeitraumes zur Aktivierung der Notstromaggregate sowie Umschaltung auf die Ortswasserleitung kam es zu einer berhitzung mit sehr starker Rauchentwicklung und groflchiger Verrauchung von Werkshallen. Aufgrund der Rauchentwicklung in den Werkshallen wurde zumindest ein Schichtmitarbeiter mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung von der Rettung ins Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf eingeliefert.

Vom LFK wurde Alarmstufe 2 fr insgesamt 16 Feuerwehren des Bereiches ausgelst und von den Feuerwehren gemeinsam mit den Schichtmitarbeitern die Strom- und Wasserversorgung der Anlagen wieder hergestellt, sowie die Hallen entlftet.
Eine genaue Schadenshhe konnte noch nicht angegeben werden. Es drfte durch den Stromausfall (abgesehen vom Produktionsausfall) kein Schaden an den Anlagen entstanden sein. Weitere Erhebungen dazu sind notwendig.

Oberösterreich
Erneut Brandstiftung in WC-Anlage
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 14:12

Allgemeines
Stadt Linz

Ein unbekannter Tter legte am 3. Dezember 2022 um 8:40 Uhr einen Brand bei den ffentlichen Toiletten in der Tiefgarage der Promenade in Linz. Der gleiche Tter legte bereits am 2. Dezember 2022 auf derselben Toilette bei einem Mlleimer einen Brand. Laut Videoberwachung drfte es sich um den gleichen Tter wie am 2. Dezember 2022 handeln. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelscht und nach Rcksprache mit dem Brandschutzbeauftragten vom Land O wurde die Sperrung der ffentlichen Toilette veranlasst. Die Schadenshhe ist derzeit noch unbekannt. Die Ermittlungen laufen.

Oberösterreich
Hund biss Spaziergnger ? Hinweise erbeten
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 14:03

Allgemeines
Bezirk Steyr-Land

Ein 52-Jhriger aus dem Bezirk Steyr-Land ging am 1. Dezmeber 2022 zwischen 21 und 21:30 Uhr in Sierning auf der Paichbergstrae in Richtung Feldstrae spazieren, als ihn pltzlich von rechts aus dem Feld ein unbekannter Hund ohne "Vorwarnung" ansprang. Der Mann strzte zu Boden und der Hund verbiss sich in den Unterarm. Der 52-Jhrige schaffte es am Boden liegend den Hund anzuschreien und seinen Arm aus dem Maul des Hundes zu reien. Nachdem er dem Hund einen Futritt gegen die Schnauze versetzt hatte, lie dieser von ihm ab und lief in Richtung Feldstrae weg. Der Verletzte konnte aufstehen und nach Hause gehen. Nach dem Verbinden der Wunden wurde er mit der Rettung ins Krankenhaus Steyr gebracht.
Der unbekannte Hund war schwarz oder braun und mittelgro. Es knnte sich um einen Schferhund, Schfermischling oder so hnlich handeln.

Hinweise zum unbekannten Hund werden von der PI Sierning unter der TelNr. 059133 4153 entgegengenommen.

Oberösterreich
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 07:38

Allgemeines
Bezirk Schrding

Am 3. Dezember 2022 um 6:10 Uhr wurde die Auendienststreife Schrding 2 zu einem Verkehrsunfall auf der B137, Gemeindegebiet St. Florian am Inn, beordert. Bei der Sachverhaltserhebung konnte erhoben werden, dass ein 48-jhriger rumnischer Staatsangehriger mit seinem PKW die B137 im Kreuzungsbereich in Richtung Pramerdorf bersetzen wollte. Mit ihm im Fahrzeug befand sich ein 30-jhriger rumnischer Staatsangehriger. Zum selben Zeitpunkt fuhr eine 21-jhrige Frau mit ihrem PKW auf der B137 Richtung Schrding. Dabei kam es zu einer rechtwinkeligen Kollision.
Aufgrund des Zusammenpralls wurden beide Fahrzeuge in den Straengraben geschleudert. Alle drei Beteiligten erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden mit der Rettung ins LKH Schrding eingeliefert. Die FF Schrding und FF St. Florian waren mit insgesamt 40 Mann mit der Fahrzeugbergung und Fahrbahnreinigung beschftigt. Alle Beteiligten stammen aus dem Bezirk Schrding. An beiden PKW entstand Totalschaden.

Oberösterreich
Landesweite Schwerpunktkontrolle
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 07:25

Allgemeines
Landesverkehrsabteilung O

Von 2. auf 3. Dezember 2022 wurde von Polizeikrften der Landesverkehrsabteilung O und aller Bezirke und Stdte eine landesweite Schwerpunktkontrolle im Hinblick auf "Alkohol- und Suchtgiftbeeintrchtigung" durchgefhrt, wobei folgendes Ergebnis erzielt wurde:

? 3080 Alkohol-Vortests und 104 Alkomat-Untersuchungen wurden durchgefhrt

angehalten und angezeigt wurden:
? 50 alkoholisierte Fahrzeuglenker ab bzw. ber 0,8 Promille
? 34 alkoholisierte Fahrzeuglenker ab bzw. ber 0,5 und 0,79 Promille
? 20 suchtgiftbeeintrchtigte Fahrzeuglenker
? und vier Kraftfahrzeug-Lenker ohne gltige Lenkberechtigung

? 260 sonstige Anzeigen nach dem Verkehrsrecht wurden erstattet
? 203 Organstrafverfgungen wurden ausgestellt.

Oberösterreich
Paketzusteller unter Drogeneinfluss
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 06:39

Allgemeines
Bezirk Linz-Land

Ein 21-Jhriger aus dem Bezirk Linz-Land lieferte am 2. Dezember 2022 Pakete im Bereich Hofkirchen im Traunkreis aus. Bei dieser Ttigkeit ffnete der 21-Jhrige Pakete und entwendete eine Smartwatch, statt welcher er zwei Packungen Seifen ins Paket legte. Der Verdchtige wurde von den Polizisten angehalten und zwecks Einvernahme zur Polizeiinspektion St. Florian verbracht. Dort zeigte sich der Mann zu den Tatvorwrfen gestndig. Beim 21-Jhrigen wurden auch diverse Symptome festgestellt, welche auf eine Suchtgiftbeeintrchtigung hindeuteten. Ein freiwilliger Urinschnelltest verlief positiv auf THC. Die von einer rztin durchgefhrte Untersuchung ergab eine Beeintrchtigung und Fahruntauglichkeit aufgrund von Suchtgift und bermdung. Der Fhrerschein wurde vorlufig abgenommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeige an die Staatsanwaltschaft erstattet.

Oberösterreich
Alkolenker berschlug sich mehrmals
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 03.12.2022 - 06:30

Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 24-Jhriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 3. Dezember 2022 gegen 3 Uhr mit einem PKW im Gemeindegebiet von Tragwein auf der L 1415 in Fahrtrichtung Pregarten. Im Bereich einer engen Linkskurve kam er mit dem PKW links von der Fahrbahn ab. Der PKW berschlug sich mehrmals und kam etwa 43 Meter von der Fahrbahn entfernt auf einer Wiese unmittelbar neben der Aist zum Stillstand. Ein Alkomattest vor Ort ergab ein Messergebnis von 1,54 Promille. Der 24-Jhrige wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Landesklinikum Freistadt eingeliefert.

02.12.2022, Freitag
Oberösterreich
Brandstiftung in WC-Anlage
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 02.12.2022 - 13:29

Allgemeines
Stadt Linz

Ein bisher unbekannter Tter zndete am 2. Dezember 2022 gegen 10:25 Uhr in einem ffentlichen WC in der Promenade Klopapierrollen an. Die Berufsfeuerwehr Linz konnte das Feuer rasch lschen. Nach der Spurensicherung wurde die Toilettenanlage aufgrund der Rauchentwicklung vorbergehend geschlossen. Die Ermittlungen laufen.

Oberösterreich
Pkw von Zug erfasst
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 02.12.2022 - 11:33

Allgemeines
Bezirk Gmunden

Eine 35-Jhrige aus dem Bezirk Gmunden lenkte ihren Pkw am 2. Dezember 2022 gegen 7:20 Uhr auf der Ramsauerstrae von Gschwandt kommend Richtung Ortszentrum Bad Goisern. Aus bislang unbekannter Ursache kam die Frau in der Schrempfgasse auf einem beschrankten und mit Rotlicht gesicherten Bahnbergang zum Stehen und wurde von den Schranken eingeschlossen. Anschlieend wurde der Wagen trotz Notbremsung durch den Lokfhrer von dem Zug erfasst. Die 35-Jhrige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das Salzkammergut Klinikum Bad Ischl eingeliefert. Die Zugstrecke wurde um 8:35 Uhr durch den Einsatzleiter der BB wieder freigegeben.

Oberösterreich
Schlerin am Schutzweg von Pkw touchiert
authorsymbol Polizei Obersterreich - Presse, 02.12.2022 - 09:29

Allgemeines
Bezirk Vcklabruck

Eine 44-Jhrige aus dem Bezirk Vcklabruck fuhr mit ihrem Pkw am 2. Dezember 2022 gegen 7:30 Uhr in Vcklabruck auf der Strae Volkssiedlung. Aus bislang unbekannter Ursache touchierte die Frau mit ihrem Wagen dabei eine 13-Jhrige aus dem Bezirk Vcklabruck, welche am Schutzweg Richtung ihrer Schule unterwegs war. Die Schlerin wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung zur Behandlung in das Salzkammergut Klinikum Vcklabruck gebracht.