logo

Newsauswahl:

Polizeinews aus dem Burgenland:

30.11.2023, Donnerstag
Burgenland
BGLD
Einbruch
authorsymbol Polizei Burgenland - Presse, 30.11.2023 - 13:40

Einbruchsdiebstahl
In Zillingtal, Bezirk Eisenstadt Umgebung, wurde ein Einbrecher vom Hausbesitzer berrascht

Am heutigen Morgen, kurz nach 08:00 Uhr, brach ein bislang unbekannter Tter ein straenseitig gelegenes Fenster mit einem Schraubenzieher auf und gelangte durch dieses in das Wohnhaus. Er wurde dabei vom Hausbesitzer berrascht und der Mann konnte mit einem Bargeldbetrag in unbekannte Richtung flchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Tter durch mehrere Polizeistreifen des Bezirkes verlief negativ.
Tterbeschreibung:
Ca. 40 Jahre alt, dunkler Teint, ca. 180 cm gro, sportliche Figur, dunkel bekleidet und dunkle Haube.
Der Schraubenzieher wurde vom Tter am Tatort zurckgelassen.
Die Polizeiinspektion Neufeld am See ermittelt und ersucht um Hinweise unter 059133-1108.



Rckfragehinweis:

Landespolizeidirektion Burgenland
Bro (L1) ffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter fr ffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Strae 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Newsquelle: LPD Burgenland
Burgenland
BGLD
Einbruch
authorsymbol Polizei Burgenland - Presse, 30.11.2023 - 11:51

Einbruchsdiebstahl
In Kohfidisch, Bezirk Oberwart, drangen unbekannte Tter in ein Firmenareal ein und erbeuteten dabei mehrere Werkzeuge

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verschafften sich bislang unbekannte Tter Zutritt zum nicht frei zugnglichen Firmenareal. Sie gelangten durch Aufschneiden eines Drahtzaunes und bersteigen einer Betonmauer in das Gelnde. Aus einem abgestellten Firmenfahrzeug wurden eine Kiste mit diverse Bauwerkzeuge gestohlen. Im Brogebude fehlten ebenfalls mehrere Werkzeuge (Akkuschrauber, Bohrmaschine, Winkelschleifer etc.) und eine Kaffeemaschine.
Am Tatort konnten verwertbare Spuren vorgefunden und gesichert werden. Die Schadenshhe liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich, die Polizeiinspektion Gropetersdorf ermittelt.




Rckfragehinweis:

Landespolizeidirektion Burgenland
Bro (L1) ffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter fr ffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Strae 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Newsquelle: LPD Burgenland
Burgenland
BGLD
Landesweites Planquadrat
authorsymbol Polizei Burgenland - Presse, 30.11.2023 - 11:50

Verkehr
Ankndigung verstrkter Verkehrskontrollen fr den 2. Dezember 2023.

Zur Hebung der Verkehrssicherheit wird am Samstag, den 2. Dezember 2023 mit Krften der Landesverkehrsabteilung sowie aller Bezirkspolizeikommanden und dem Stadtpolizeikommando Eisenstadt unter der Leitung der Landesverkehrsabteilung Burgenland, Oberst Andreas STIPSITS, eine landesweite Schwerpunktaktion mit den folgenden Vorgaben durchgefhrt:
Alkohol- und Suchtmittelmissbrauch von Fahrzeuglenkern
Verstrkte Prsenz auf Hochleistungsstraen und unterrangigem Straennetz
Geschwindigkeits- und Abstandskontrollen
Fahrzeug- und Lenkerkontrollen
Rckhaltesysteme, Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung
Bedachtnahme auf die illegale Migration

ber das Ergebnis der Aktion wird gesondert berichtet werden.



Rckfragehinweis:

Landespolizeidirektion Burgenland
Bro (L1) ffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Heinz HEIDENREICH, ChefInsp
Fachbereichsleiter fr ffentlichkeitsarbeit
Tel: +43 (0) 59133 10 1110
Handy: +43 (0) 664 2551254
Neusiedler Strae 84, 7000 Eisenstadt
heinz.heidenreich@bmi.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Newsquelle: LPD Burgenland
27.11.2023, Montag
Burgenland
BGLD
Ladendiebe festgenommen
authorsymbol Polizei Burgenland - Presse, 27.11.2023 - 07:24

Diebstahl
Am vergangenen Wochenende konnte in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) und in Mattersburg jeweils ein Ladendieb festgenommen werden

Am 24.11.2023 gegen 14:30 Uhr wurde ein 34-jhriger serbischer Staatsbrger im DOC Parndorf durch einen Angestellten angehalten, als er versuchte aus einem Shop Bekleidung zu stehlen. Die Polizei wurde verstndigt, welche im Fahrzeug insgesamt 23 Kleidungsstcke von Diebsthlen in Wien und Parndorf vorfinden konnte. Der Wert der Waren beluft sich auf einen unteren vierstelligen Eurobereich und konnte an die Shops wieder ausgefolgt werden. Der Serbe wurde nach den Erhebungen in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert.
Am 25.11.2023 gegen 13:00 Uhr wurde ein 51-jhriger ebenfalls serbischer Staatsbrger in Mattersburg in einem Shop von einem Detektiv beobachtet, wie er Kosmetikartikel, ohne zu bezahlen aus dem Geschft verbrachte. Auch bei ihm konnten in weiterer Folge durch die Polizei diverse Waren wie Kleidungsstcke, Parfms und Kosmetika im Fahrzeug aufgefunden werden, welche er zuvor gestohlen hatte. Der Wert beluft sich bei diesen Waren im oberen dreistelligen Eurobereich. Auch er wurde in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert.


Rckfragen richten Sie bitte an:

Landespolizeidirektion Burgenland
Bro (L1) ffentlichkeitsarbeit und interner Betrieb

Ludwig GOLDENITSCH, KontrInsp

Tel: +43 (0) 59133 10 1112
Mobil: +43 (0) 664 88965344
Neusiedler Strae 84, 7000 Eisenstadt
ludwig.goldenitsch@polizei.gv.at
oeffentlichkeitsarbeit-b@polizei.gv.at
lpd-b@polizei.gv.at
www.polizei.gv.at

Newsquelle: LPD Burgenland